Über Uns


 

70 Jahre Erfahrung in der industriellen Wärmeerzeugung

Unsere Ursprünge gehen zurück bis in das Jahr 1875, dem Gründungsjahr der Firma Küppersbusch. Zunächst nahm Unternehmensgründer Friedrich Küppersbusch die handwerkliche Fertigung von Kohleherden und Kohleöfen in Gelsenkirchen-Schalke auf. Das Unternehmen wuchs rasant: bereits 1907 war die F. Küppersbusch & Söhne AG mit 2.000 Mitarbeitern „die größte Spezialfabrik für Kochapparate aller Art in Deutschland“.

1946 wurde das Produktprogramm um Hochleistungsbrenner für die Industrie erweitert, die vor allem in der stark wachsenden Montanindustrie des Ruhrgebiets eingesetzt wurden. 1975 haben wir unser Lieferprogramm um Schweißelektrodentrockner erweitert, die weltweit zum Einsatz kommen.

1999 hat die spanische Teka Group den Geschäftsbetrieb der heutigen Küppersbusch- Gesellschaften übernommen und 2012 den für die industrielle Erzeugung von Wärme verantwortlichen „Küppersbusch Fachbereich Wärmetechnik“ aus der Teka Group ausgegliedert.

2016 übernahmen die heutigen Gesellschafter den „Küppersbusch Fachbereich Wärmetechnik“ mit dem Ziel, Unternehmen und Produkte in dem sich stark im Umbruch befindlichen Markt für industrielle Wärmeerzeugung neu zu positionieren. Die Tradition der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Produkte werden wir weiterführen. Aus dem „Küppersbusch Fachbereich Wärmetechnik“ wird Kueppers Solutions.   

 

► Unsere Imagebroschüre